19.10.2017 | ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG co.don AG (ISIN: DE000A1K0227), Aktuell

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

CO.DON AG (ISIN: DE DE000A1K0227): Vorstand der CO.DON AG beschließt Kapitalerhöhung


Berlin / Teltow, 19. Oktober 2017 –  Der Vorstand der CO.DON AG, Teltow, hat heute, am 19. Oktober  2017 vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, durch Ausnutzung des von der Hauptversammlung am 8. Juni 2017 geschaffenen neuen genehmigten Kapitals das Grundkapital von 17.691.648,00 Euro gegen Bareinlagen um 1.769.164,00 Euro auf 19.460.812,00 Euro durch Ausgabe von 1.769.164 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien zu erhöhen. Das Bezugsrecht der Aktionäre ist gemäߧ 4 Absatz 4 Satz 5 der Satzung und § 186 Absatz 3 Satz 4 AktG ausgeschlossen worden. Die neuen Aktien werden an Investoren zum Platzierungspreis von 8,75 Euro je neuer Aktie platziert. Die Kapitalerhöhung wird prospektfrei durchgeführt. Sämtliche neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2017 gewinnberechtigt. Es ist geplant, die Zulassung der neuen Aktien zum Börsenhandel im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse zu beantragen.

Weitere Informationen:

 

Matthias Meißner, M.A.

Investor Relations

ir@codon.de


Archiv Presse- und

ad hoc-Meldungen

Frühere Jahrgänge senden wir Ihnen gerne auf Anfrage als PDF per E-Mail zu.

» Anfrage stellen