Karriere

Die Zukunft wartet auf Sie!

Unseren Erfolg verdanken wir den Menschen, die für uns arbeiten.
Die co.don AG verbessert mit ihren Produkten und Dienstleistungen nachhaltig Gesundheit und Lebensqualität ihrer Patienten. Unsere innovativen Produkte und Arbeitsprozesse sind ohne motivierte, qualifizierte und teamorientierte Kollegen und Kolleginnen undenkbar.

Als Innovationsführer im überaus dynamischen Markt der regenerativen Medizin suchen wir die Besten, die in unserem kreativen Arbeitsumfeld unsere Unternehmensziele zu ihren eigenen beruflichen Zielen machen.Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

co.don AG

Human Resources

Warthestrasse 21

14513 Teltow

karriere@codon.de

Investition in Ihre Zukunft! - co.don Mitarbeiter werden auch unter Nutzung von ESF-Mitteln weitergebildet

                       

http://www.esf.brandenburg.de                   http://www.brandenburg.de                                        http://ec.europa.eu/                               

 

Pharmareferent/in co.don AG für folgende Standorte: Raum Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin

Das biopharmazeutische Unternehmen mit Sitz im Raum Berlin zählt zu den weltweit führenden Spezialisten der Zellzüchtung zur gelenkerhaltenden Behandlung von Gelenkknorpeldefekten und zur Therapie bei Bandscheibendefekten. Die Arzneimittel des Unternehmens werden zur Behandlung von Knorpelschäden eingesetzt. Unbehandelte Knorpelschäden können in vielen Fällen zu Gelenkersatz führen. Orthopäden, Unfallchirurgen und Neurochirurgen setzen zunehmend auf diese regenerativen Therapieverfahren. 

Mit unseren hoch innovativen Produkten leisten wir einen Beitrag zum medizinischen Fortschritt. Die eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung und ein Netzwerk von externen Partnern garantieren eine erfolgversprechende Produktpipeline. Durch die Kreativität und Dynamik unseres Teams sichern wir unsere Führungsstellung in den entsprechenden Marktsegmenten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für ein Jahr (Schwangerschaftsvertretung) eine oder einen

Pharmareferent/in für folgende Standorte: 

Raum Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin

Aufgabenprofil:

  • Sie führen Dialoge mit Fachzielgruppen aus der Medizinbranche
  • Sie beraten und schulen Chefärzte, Oberärzte und Pflegepersonal im orthopädischen/unfallchirurgischem Sektor der Kliniken im Bereich der regenerativen Medizin
  • Sie begleiten die Kunden im OP beider Erstanwendung unserer Produkte
  • Sie betreuen Ihre Bestandskunden
  • Sie bauen aktiv Ihren Kundenstamm auf
  • Sie vertreten die Firma auf verschiedenen Fachmessen und Kongressen

  Anforderungsprofil

  • Sie weisen eine gesundheitsbezogene abgeschlossene Ausbildung oder relevantes Studium vor,  zudem erfüllen Sie die Anforderungen der Sachkenntnis gem. §75 AMG 
  • Sie verfügen über einschlägige vertriebliche Expertise im Facharzt-Außendienst 
  • Sie besitzen idealerweise fundierte Kenntnisse zu den Abläufen und Arbeitsweisen in Kliniken und OP-Bereich  
  • Sie verfügen über exzellente Erfahrung in der Akquisition von Neukunden
  • Sie haben Erfahrung mit  Projektmanagement
  • Sie können routiniert mit dem Computer und anderen modernen Medien umgehen 
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Reisebereitschaft
  • Sie schätzen die selbständige Arbeitsweise und bringen dafür das nötige Verantwortungsbewusstsein mit
  • Sie bringen eine hohe Eigenmotivation mit und sind dabei kundenorientiert, erfolgsorientiert und engagiert
  • Sie besitzen ausgeprägte Fähigkeit für priorisiertes und zielorientiertes Arbeiten
  • Sie haben Teamspirit und eine hohe soziale Kompetenz
  • Sie treten selbstsicher und repräsentativ auf

 Was bieten wir:

  • Fachlich herausfordernde Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Attraktive Vergütungs- und Bonusmodelle
  • Dienstwagen

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen 

Unterlagen per E-Mail an Frau Kristin Schindler, Leiterin Produktmanagement und Vertrieb: k.schindler@codon.de 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

MTA / BTA als Mitarbeiter/in Produktion

Das biopharmazeutische Unternehmen mit Sitz im Raum Berlin zählt zu den weltweit führenden Spezialisten der Zellzüchtung zur gelenkerhaltenden Behandlung von Gelenkknorpeldefekten und zur Therapie bei Bandscheibendefekten. Die Arzneimittel des Unternehmens werden zur Behandlung von Knorpelschäden eingesetzt. Unbehandelte Knorpelschäden können in vielen Fällen zu Gelenkersatz führen. Orthopäden, Unfallchirurgen und Neurochirurgen setzen zunehmend auf diese regenerativen Therapieverfahren. 

Mit unseren hochinnovativen Produkten leisten wir einen starken Beitrag zum medizinischen Fort-schritt. Die eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung und ein Netzwerk von externen Partnern garantieren eine erfolgversprechende Produktpipeline. Durch die Kreativität und Dynamik unseres Teams sichern wir unsere Führungsposition in den entsprechenden Marktsegmenten.

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Mitarbeiter (Medizinisch-Technische / Biologisch-Technische Assistent/Innen / oder artverwandte Berufe) mit oder ohne Berufserfahrung 

für die Herstellung von Zelltransplantaten. Eine Bereitschaft für Wochenendarbeit sowie die Teilnahme an einem Schichtdienst sind erwünscht.

Zur Ihren Aufgaben gehört:

  • Zellkultivierung: Arzneimittelgerechte Herstellung autologer
  • ZelltransplantatePflege, Kontrolle und Wartung zugewiesener Geräte in der Produktion
  • Reinigung, Desinfektion, Sterilisation der Arbeitsmaterialien

 Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur technischen Assistent/in, Laborant/in
  • Selbständige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sicherer Beherrschung  von Office-Software
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Zellbiologie sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen dynamischen Unternehmen, welches in einem stark wachsenden Markt tätig ist.

 Wir freuen uns auf Sie.

 Bewerbungen bitte ausschließlich per mail an karriere@codon.de  mit dem Betreff: „Produktion“.