Teamleiter (m/w/d) in der Arzneimittelherstellung

Key Facts

  • Abteilung Produktion
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • Leipzig
  • Schichtdienst
  • unbefristet
  • ab sofort

 

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Koordination der Herstellung von aseptisch hergestellten autologen und therapeutischen Zellkulturen
  • Sicherstellung der GMP-gerechten Dokumentation im Rahmen der Herstellung von Arzneimitteln (z.B. Chargendokumentation, Reinigungsdokumentation)
  • Umsetzung und Verfolgung der Produktionsplanung
  • Personalplanung gemäß Produktionsauslastung/-planung
  • Kontrolle der Chargendokumentation vor Bestätigung durch die Leitung der Herstellung
  • Mitwirkung bei der Planung sowie Durchführung von Wartungen, (Re-) Qualifizierungsmaßnahmen und Prozessvalidierungen zur Gewährleistung der GMP-gerechten Herstellung
  • Erstellung, Bearbeitung und Bewertung von Abweichungen, OOS-Verfahren, CC-Anträge, CAPAs, Risikobewertungen, Ursachenanalysen aus bzw. in dem eigenen Verantwortungsbereich
  • Erstellung und Pflege von GMP-Dokumenten, z.B. SOPs, Herstellanweisungen, -protokolle
  • Anleitung und Schulung der unterstellten Mitarbeiter
  • Budgetverantwortung (Erstellung von Investitionsanträgen, Genehmigung von Bestellungen und Rechnungen)

 

Was Sie mitbringen

  • Pharmakant m/w/d oder vergleichbare Ausbildung mit erfolgreicher Weiterbildung zum Industriemeister Fachrichtung Pharmazie
  • Mehrjährige Erfahrung in der Herstellung von Arzneimitteln im GMP-Umfeld
  • Erfahrung im Umgang mit Humantherapeutika oder Zellkulturen von Vorteil
  • Erfahrung bei der Durchführung von Qualifizierungen und Validierungen
  • Fundierte GMP-Kenntnisse und sicherer Umgang mit QS-Systemen, z.B. Abweichungsmanagement, CC-, CAPA-Verfahren
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Sichere Anwenderkenntnisse der MS OfficeProgramme, ERP-Systeme und gute Englischkenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, belastbar, gute und schnelle Auffassungsgabe sowie Prozessverständnis
  • Eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent

 

Klingt spannend und passt zu Ihnen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis Ihres höchsten Bildungsabschlusses, aktuelle Arbeitszeugnisse (sofern vorhanden) sowie Gehaltsvorstellung und frühestmögliches Eintrittsdatum per E-Mail an:

Frau Anne Sittner, Human Resources
karriere@codon.de
Betreff: "Bewerbung als Teamleiter (m/w/d) in der Arzneimittelherstellung"

 

Über uns

Wir sind ein biopharmazeutisches Unternehmen und zählen zu den weltweit führenden Herstellern von Zelltransplantaten. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung und Herstellung von Zelltherapien zur gelenkerhaltenden Behandlung von Gelenkknorpeldefekten mit ausschließlich körpereigenen Knorpelzellen. Die von CO.DON angebotene Methode wird in Deutschland derzeit in über 200 Kliniken angewandt und wurde bereits bei über 15.000 Patienten eingesetzt. Am Standort Leipzig errichtete CO.DON eine der größten und modernsten Anlagen für die Produktion von humanen Zellen im industriellen Maßstab für Eigen- und Auftragsproduktion.